Deckblatt bewerbung Muster rot

Typ-B-Profile sind 1,5-Zoll-Tiefe-Struktur-Dachdeck, die sowohl vertikale Last und Membran Scherkapazität bieten. Das Profil enthält 6 Rippen und ist 36 Zoll breit mit männlichen und weiblichen Kanten, wodurch eine ineinandergreifende Seitenrunde erstellt wird, wenn installiert. Die breiten Rippen machen das Profil zu einem idealen strukturellen Substrat, um Dachsysteme gleichmäßig auf dem Deck zu stützen. Typ-B-Profile werden in der Regel für Spannweitenbedingungen von 10 Fuß oder weniger verwendet. Typische Konstruktion ist entweder eine Pfosten- und Balkenarchitektur oder eine Auslegerkonstruktion. Die Pfosten- und Balkenkonstruktion stützt sich auf Pfosten, die an Pfeilern im Boden verankert sind. Typischerweise sind diese Arten von Tragwerksdecks konstruiert und erfordern ein erfahrenes Bauunternehmen, das sich auf Tragwerksdecks spezialisiert hat. Auslegerdecks verlassen sich auf Bodenbalken, die weiter als die Hauswand herausragen. Während diese Art der Konstruktion üblich ist, wirft es erhebliche Sicherheitsprobleme auf, wenn die Decks nicht richtig wasserdicht und geblitzt sind. Es gab immer mehr Deckausfälle, die zu Todesfällen und lebenskritischen Verletzungen führten. Eine weitere wichtige Komponente von Decks sind codekonforme Geländer. Geländer auf Decks über 30 Zoll gelten als Leitplanken.

Schutzschienen haben eine spezifische Bauordnungsanforderung für Höhe und Tragkraft. Die meisten US-Amerikanischen Geschäftsbauvorschriften erfordern eine 42-Zoll-Leitplanke auf Decks und 36 oder 42 Zoll für Wohncode je nach Bundesstaat. Typische Geländerbaugruppen müssen strukturelle Festigkeitsanforderungen von 200lbs Tragkraft pro Fuß erfüllen. Kurz gesagt, Decks sind komplexe tragende Strukturen, die am häufigsten Konstruktionen, Pläne und Genehmigungen erfordern. Bei Ekodeck sind wir stolz auf unsere Umweltqualitäten. Unsere Produkte sind so konzipiert, dass sie wie Naturholz aussehen und sich anfühlen, ohne die negativen Umweltauswirkungen. Größere Gebäude können auch Decks in den oberen Etagen des Gebäudes haben, die für die Öffentlichkeit als Aussichtsplattformen oder Grünflächen zugänglich sein können. Typ W3 FORMLOK™ Profile sind 3-Zoll-Tiefe-Verbunddeck für längere Spannweite Bodendeck Bedingungen entwickelt. Das Standardprofil enthält 3 Rippen und ist 36 Zoll breit mit gegenüberliegenden männlichen und weiblichen Kanten, wodurch eine ineinandergreifende Seitenrunde entsteht, wenn sie installiert wird. Die mechanischen Prägungen auf der Oberfläche des Decks sind Eigentum von Verco Decking, Inc. und wurden strategisch entwickelt, um die Scherbindungsfestigkeit zwischen Beton und Stahl zu erhöhen.

W3 FORMLOK™ Deck kann als Verbunddeck oder einfach als Formdeck verwendet werden. Im mehrstöckigen gewerblichen Bau ist die vorherrschende Form der Deckkonstruktion (einschließlich Dachdeck) Verbundstahldeck. Im Gegensatz zu Holz erfordert Verbunddecks keine regelmäßige Ölung, Färbung oder Lackierung und ist natürlich termitbeständig. Dies bedeutet, dass es weniger potenziell schädliche, fossile Chemikalien für die Reinigung und Wartung benötigt, was für die Umwelt großartig ist. Sind Sie Architekt oder Bezeichner? Möchten Sie Ekodeck für ein kommerzielles Projekt verwenden? Kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, wie wir Ekodeck an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Wir haben uns mit vielen führenden Bauherren bundesweit zusammengetan, um hochwertige Baumaterialien für eine Vielzahl von Anwendungen zu liefern. Stahldecking wird in vielen Anwendungen eingesetzt, eignet sich aber besonders gut für Dächer und Bodenbeläge. Seit mehr als 50 Jahren produziert Verco viele verschiedene Arten von Deck, einschließlich Dachdeck, Bodendeck, Verbundbodendeck, Mobilfunk- und Schwalbenschwanzdeck.