Vollmacht Muster flug

Indem Sie ihren Prüfpiloten beherrschen (und demonstrieren), dass Sie ein Flugzeug erfolgreich auf der Rückseite der Leistungskurve fliegen können, demonstrieren Sie auch Ihre Fähigkeit, ein Flugzeug bei der endgültigen Landung sicher zu fliegen. Im Finale verwenden Sie die gleichen Eingänge wie im langsamen Flug: Steigung für Höhe und Kraft für Gleitweg. Sobald Sie das Konzept für langsamen Flug herunterhaben, wird es viel einfacher, einen stabilisierten Landeansatz beizubehalten. Stellplatz für endendgültige Anfluggeschwindigkeit plus 10 Knoten. Überprüfen Sie den Verkehr und biegen Sie beim Weitersteigen links auf Ihr imaginäres Basisbein ab. Fügen Sie auf der Basis weitere 10 Grad Klappen und Tonhöhe für die endgültige Annäherungsgeschwindigkeit plus 5 Knoten hinzu. Sie sollten planen, sich in etwa 150 Fuß über der Höhe zu befinden, die Sie als imaginäre Start- und Landebahnhöhe an dem Punkt gewählt haben, an dem Sie von der Basis zum Finale abbiegen. Achten Sie darauf, nicht die Fluggeschwindigkeit zu verlieren, wie Sie von der Basis zu finalen drehen. Wenn Sie sich langsam wiederfinden, schalten Sie sich durch Vorwärtsdruck auf das Steuerrad nach unten. Fügen Sie schließlich die restlichen 10 Grad Klappen hinzu und stabilisieren Sie die Fluggeschwindigkeit bei der endgültigen Anfluggeschwindigkeit. Reduzieren Sie die Leistung auf Den Leerlauf und fahren Sie mit dem Abstieg fort, bis Sie innerhalb von 10 Fuß der Höhe, die Sie gewählt haben, um die imaginäre Start- und Landebahnhöhe darzustellen.

Die gewählte Höhe sollte mindestens 2000 Fuß AGL betragen. Sobald Sie innerhalb von 10 Fuß von der imaginären Start- und Landebahn Höhe sind, wenden Sie ein wenig Gegendruck auf, um allmählich abzugleichen, wodurch der Abstieg gestoppt und die Fluggeschwindigkeit reduziert wird. Dies ist, um das Flare zu simulieren, das kurz vor dem Touchdown auftritt. Wenn Sie wirklich landen, wenden Sie weiterhin Gegendruck an, so dass das Flugzeug mit einer Fluggeschwindigkeit knapp über der Stallgeschwindigkeit ist, sobald die Haupträder den Boden berühren. Für den Zweck dieses Manövers, auf Vso x 1.2 zu erreichen, « Go Around ». Da vor Beginn der Übung ein längerer Anstieg erforderlich ist, wird eine Stufe des Fluges empfohlen, damit sich die Motortemperatur vor dem Schließen des Gaspedals stabilisieren kann. Um während des längeren Gleitens ausreichende Betriebstemperaturen und Drücke des Motors aufrechtzuerhalten, wird der Motor alle 1000 Fuß (Minimum) erwärmt oder gelöscht, indem der Gashebel sanft auf volle Leistung geöffnet und wieder geschlossen wird.